Werbung aus Altendorf-Ersdorf

altendorf-ersdorf.info

Auf dieser Homepage finden Sie künftig hoffentlich alle in Altendorf und Ersdorf ansässigen Handwerker, Dienstleister, Einzelhändler und Vereine, sowie Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und die wichtigsten Termine und Ereignisse.

Aktuelles aus Altendorf-Ersdorf

Großes Programm für jedes Alter

Großes Programm für jedes Alter

Schützenfest in Altendorf für die ganze Familie

Am Sonntag, dem 16. Juni, lädt die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Ersdorf-Altendorf ganz herzlich zum Schützenfest ein.

mehr lesen
Kunstausstellung  Sommeratelier

Kunstausstellung Sommeratelier

Künstlergruppe Begegnungen
an den Meckenheimer Kulturtagen

Freitag 07. – Sonntag 09.06.2024

Es stellen aus: Ulrike Ankirchner, Gitta Büsch, Ludwig Kessel, Stella Dorée, Erik Spilles und Karin Weiss

Zu sehen sind Acrylbilder, Fotografien und Objekte aus Holz und Ton.

mehr lesen

Einladung an alle, die gerne singen!

Mitsingkonzert im Pfarrheim in Ersdorf

Samstag, 11.Mai 2024, Pfarrheim in Ersdorf,19.30 bis 21.30
(Adresse des Pfarrheims: Meckenheim-Ersdorf, Rheinbacher Straße 30)

organisiert von der kfd Ersdorf-Altendorf in Kooperation mit der Kolpingsfamilie

Eintritt frei!

mehr lesen
Jugendwallfahrt an der Wupper

Jugendwallfahrt an der Wupper

Altendorf-Ersdorfer Schützenjugend unterwegs

Am 13. April fand in Wuppertal-Beyenburg die 23. Diözesanjungschützenwallfahrt des Bundes der St. Sebastianus Schützenjugend im Bistum Köln statt.

mehr lesen

Privat organisierte Bachreinigung am 13.04.

Am 13.04. findet ein privat organisierter Bachreinigungstermin statt. Treffpunkt ist um 11 Uhr am Herrenhaus. Für das leibliche Wohl ist gesorgt mit Kaffee, Kuchen und Getränken. Müllsäcke und Zangen werden gestellt. Handschuhe bitte selber mitbringen.

mehr lesen
Klimadetektive bei der Osterfreizeit

Klimadetektive bei der Osterfreizeit

Offenes Angebot der Altendorf-Ersdorfer Schützenjugend

Die mittlerweile 3. Osterfreizeit unter Leitung des Jugend-Teams der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Ersdorf-Altendorf fand zum Ferienanfang vom 23. bis zum 26. März statt.

mehr lesen
Schützenjugend bei 72-Stunden-Aktion

Schützenjugend bei 72-Stunden-Aktion

Der Pfarrhof in Meckenheim-Ersdorf soll in neuem Glanz erscheinen

Vom 18. bis zum 21. April findet die bundesweite 72-Stunden-Aktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) statt.

mehr lesen
Dia de los Muertos in Altendorf-Ersdorf

Dia de los Muertos in Altendorf-Ersdorf

Sebastianusschützen im Rosenmontagszug

Mit gut 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Jugend- und Erwachsenenabteilung nahm die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Ersdorf-Altendorf e. V. unter dem Motto „Mier fiere och de Dude!“ (Wir feiern auch die Toten) im Rosenmontagszug des Doppelortes teil…

mehr lesen

Aktuelles aus Meckenheim

Meckenheim zeigt eindeutig Flagge

Am 17. Mai ist der Internationale Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transfeindlichkeit

Als sichtbares Zeichen für Toleranz und Vielfalt weht am Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transfeindlichkeit (IDAHOBIT) vor dem Meckenheimer Rathaus die Regenbogenfahne.

mehr lesen

Bürgerinformationsveranstaltung in Lüftelberg

Stadt Meckenheim berichtet am 27. Mai über den geplanten Neubau des Feuerwehrgerätehauses

Im Hinblick auf den geplanten Neubau des Feuerwehrgerätehauses der Löschgruppe Lüftelberg führt die Stadt Meckenheim am Montag, 27. Mai, um 18 Uhr eine Bürgerinformationsveranstaltung in der Mehrzweckhalle Lüftelberg durch.

mehr lesen

Stadt Meckenheim und Westenergie fördern den Klimaschutz

Preise für besonderes Umweltengagement winken / Bewerbungsfrist startet am 16. Mai

Mit dem Westenergie Klimaschutzpreis zeichnet das Energieunternehmen gemeinsam mit der Stadt Meckenheim auch in diesem Jahr wieder Projekte zum Schutz von Klima, Umwelt und Natur aus.

mehr lesen

Meckenheimer Kulturtage gehen in ihre 25. Runde

Abwechslungsreicher Veranstaltungsreigen vom 25. Mai bis 30. Juni

Zum 25. Mal wenden sich Meckenheimer Vereine und Institutionen im Rahmen der Meckenheimer Kulturtage an kunst- und kulturinteressierte Bürgerinnen und Bürger jeder Altersgruppe.

mehr lesen

in eigener Sache