„Söße Möhne“ Al-Ersch Gegr. 1948
Vorsitzende Gisela Hilberath
E-Mail hilberath-immo@t-online.de
Tel. 02225 / 3658
Mobil 0177 3080502
Website Facebook


Über siebzig Jahre besteht der Verein. Ursprünglich waren es nur Ersdorfer Mitglieder. Einige Jahre feierte man zusammen mit den Altendorfer „Appelmöhne“.
Als sich jedoch dieser Verein auflöste gab es im Doppelort nur noch einen Möhne-Verein. Heute besteht der Verein aus 16 aktiven Frauen. Die „Söße Möhne“ haben es sich zur Aufgabe gemacht jedes Jahr für die Frauen der beiden Ortsteile eine Sitzung an Weiberfastnacht auf die Bühne zu bringen. Außerdem feiern sie in jedem Jahr die offizielle Sessions-Eröffnung am 11.11.! Sie engagieren sich gerne bei den Veranstaltungen des Ortsausschusses und besuchen die Veranstaltungen benachbarter Karnevalsvereine.